Industrielle Biotechnologie Nord e.V.

For Reservation Call : 1.888.222.5847


Home » Expertengruppen » Biokatalyse

Biokatalyse

Neue Entwicklungen für die Industrielle Weiße Biotechnologie
Der BMBF-geförderte Cluster BIOKATALYSE2021 hat sich zum Ziel gesetzt, in einer gemeinsamen Forschungskooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft das große Potenzial von Biokatalysatoren aus Mikroorganismen systematisch zu erforschen und es in industrielle Anwendung zu überführen. Mikroorganismen haben sich im Laufe ihrer Entwicklung die vielfältigsten Eigenschaften angeeignet. Kommen diese in industriellen Anwendungen zum Einsatz – etwa in der Lebensmittel-, Kosmetik- oder Chemieindustrie – sprechen Experten von „Industrieller oder Weißer Biotechnologie“. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert im Rahmen des Cluster-Wettbewerbs BioIndustrie 2021 fünf strategische deutsche Partnerschaften. Einer dieser Cluster ist BIOKATALYSE2021.

BIOKATALYSE2021 bündelt die Expertisen von insgesamt 68 Partnern aus dem gesamten Bundesgebiet, davon 20 kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), 14 Großunternehmen, 27 akademische Forschungsgruppen (Hochschulgruppen und Spitzeninstitute) und 7 Innovations- und Wirtschaftsförderagenturen. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette wird eine Vielzahl verschiedener Produkte generiert, die vom Enzym, über die Prozess- und Aufarbeitungstechnologie bis hin zum Konsumentenprodukt die Vielseitigkeit der Industriellen Biotechnologie unter Beweis stellt. Die laufenden Forschungsprojekte sind interdisziplinäre Kooperationen zwischen den Partnern. Das Clustermanagement liegt bei TuTech Innovation GmbH.

Projektlaufzeit BIOKATALYSE 2021: 2007-2012 plus Verlängerung bis 2016.
Alle Infos auf der Cluster-Webseite www.biokatalyse2021.de.