Industrielle Biotechnologie Nord e.V.

For Reservation Call : 1.888.222.5847


Home » Expertengruppen

Expertengruppen

Themenspezifisches Netzwerken im IBN e.V.
Im Rahmen der Netzwerkinitiative Industrielle Biotechnologie Nord haben sich bisher vier themenspezifische Expertengruppen gebildet. Aus diesen sind bereits Projektskizzen hervorgegangen, die mittlerweile in erfolgreiche und vom BMBF-geförderte Cluster und Projekte überführt worden sind. Die Cluster bündeln die einzigartigen Expertisen von Wissenschaft und Wirtschaft.

Umweltfreundliche und kostengünstige Alternativen
Die neuen Erkenntnisse in den Life Sciences machen die Industrielle Biotechnologie häufig zur kostengünstigeren und umweltfreundlicheren Alternative zur herkömmlichen Feuer- und Schwertchemie. Durch die Einsparung von Rohstoffen und Energie sowie eine erhebliche Prozessvereinfachung lassen sich Ressourcen einsparen. Mehrstufige chemische Syntheseverfahren können durch biotechnologische Verfahren, wie die Fermentation oder enzymatische Synthese, ersetzt werden. Außerdem lassen sich gegenüber chemischen Verfahren die Produktaufarbeitung und -reinigung optimieren sowie Neben- und Abfallprodukte vermeiden.

Wichtige Produkte der Industriellen Biotechnologie
Aminosäuren (Glutamat, Lysin, Phenylalanin)
Vitamine (C, B2)
Organische Säuren (Zitronensäure, Milchsäure, Essigsäure)
Antibiotika (Penicillin und dessen Derivate)
Biopolymere (Polylactid)
Zucker und Stärkeprodukte (Cyclodextrine, Glucose-Fructose Sirup, Glucose)
Bioethanol
Enzyme (Waschmittel)

Weitere Informationen
Archiv ibnord.de