Über uns

Über uns

IBN e.V. - Katalysator für die Industrielle Biotechnologie im Norden

Der IBN e.V. vernetzt Unternehmen und Forschungseinrichtungen des Nordens, um die Region als herausragenden Biotech-Standort zu positionieren. Eine entscheidende Aktivität ist dabei das Netzwerken -  das Zusammenbringen der Experten zu spezifischen Themenfeldern der Industriellen Biotechnologie. So können die Akteure in der Region sich und ihre Arbeit gegenseitig besser kennen lernen.

Als Netzwerkinitiative ist IBN bereits im Jahr 2005 angetreten, um in Norddeutschland die Industrielle Biotechnologie in Forschung und Entwicklung zu stärken. Dafür haben sich Experten der fünf norddeutschen Bundesländer zusammengeschlossen, um die vorhandenen Expertisen in Wissenschaft und Wirtschaft zu bündeln und gemeinsame Projekte zu initiieren. Aus dieser Zusammenarbeit sind bereits konkrete und erfolgreiche Projekte entstanden, die in professionelle Clusterstrukturen überführt worden sind.

Von der Initiative zum Trägerverein

Zur Verstetigung dieser bestehenden Strukturen wurde am 9. Dezember 2009 der Trägerverein Industrielle Biotechnologie Nord gegründet, um das im Norden vorhandene Potenzial im Bereich der Industriellen Biotechnologie noch stärker zu nutzen. Von der Vereinsgründung sollen weitere Impulse ausgehen, um dem beschriebenen Potenzial auch eine entsprechende Visibilität zu geben, damit die Weiße Biotechnologie zunehmend als eigenständige Disziplin wahrgenommen wird.